Strafverteidiger Düsseldorf

Rechtsanwälte und Fachanwälte für Strafrecht Frank Langen und Natalie Quanz-Riechling verteidigen ihre Mandanten in Düsseldorf aber auch bundesweit kompetent gegenüber der Polizei, der Steuer- oder Zollfahndung, den Staatsanwaltschaften sowie den Gerichten. Rechtsanwälte Langen sind in allen Bereichen des Strafrechts tätig, wobei der Schwerpunkt der Kanzlei auf der Verteidigung im Wirtschafts– und Steuerstrafrecht sowie dem Sexualstrafrecht liegt.

Wirtschaftsstrafrecht

Das Wirtschaftsstrafrecht umfasst insbesondere die Vorwürfe der Insolvenzverschleppung, des Bankrotts, des Vorenthaltens und Veruntreuen Arbeitnehmerbeiträgen zur Sozialversicherung, der Bestechung und Bestechlichkeit, der Vorteilsannahme und -gewährung, der wettbewerbsbeschränkenden Absprachen sowie des Insiderhandels.

Steuerstrafrecht

Die Verteidigung in Steuerstrafsachen ist sehr komplex und erfordert nicht nur strafrechtliche Expertise, sondern auch solide steuerrechtliche und oft auch gesellschaftsrechtliche und bilanzrechtliche Spezialkenntnisse. Auch wenn das Steuerrecht unübersichtliche und kompliziert ist, gelingt es gerade in Steuerstrafverfahren häufig, Absprachen mit den betreffenden Ermittlungsbehörden zu treffen und so strafgerichtliche Hauptverhandlungen zu vermeiden.

Kontakt

Sexualstrafrecht

Der Vorwurf eines Sexualdelikts stellt für den Betroffenen immer eine Extremsituation dar. Im Vergleich zu anderen Straftaten sind die Strafandrohungen im Sexualstrafrecht hoch. So sieht der Gesetzgeber für eine Vergewaltigung oder den sog. schweren sexuellen Missbrauch von Kindern eine Strafe im Mindestmaß von zwei Jahren vor. Umso wichtiger ist es, von Anfang einen kompetenten Verteidiger in diesen Verfahren zu beauftragen.

Erfolgreiche Strafverteidigung beginnt im Ermittlungsverfahren. Die Strafprozessordnung sieht vor, dass sich der Beschuldigte in jeder Lage des Verfahrens des Beistandes eines Verteidigers bedienen kann. Als Beschuldigter hat man insbesondere das Recht zu schweigen. Von diesem Recht sollte der Beschuldigte in jedem Fall Gebrauch machen. Die Entscheidung zu schweigen darf von den Ermittlungsbehörden nicht zum Nachteil des Beschuldigten gewertet werden. Entscheidet sich der Beschuldigte nach Beginn der Vernehmung dazu zu schweigen, so ist diese zu unterbrechen und das Eintreffen des Verteidigers abzuwarten.

Bekannt aus den Medien

Aufgaben eines Strafverteidigers

Zu den Aufgaben des Verteidigers gehört es, für einen sachdienlichen und prozessual geordneten Verfahrensablauf zu sorgen. Um diesen Aufgaben nachkommen zu können, hat er das Recht auf uneingeschränkte Akteneinsicht.

Als Beschuldigter in einem Strafverfahren ist man gut beraten, einen erfahrenen und kompetenten Strafverteidiger zu beauftragen, der sich wie die Staatsanwälte und Strafrichter auf das Gebiet des Strafrechts spezialisiert hat.

Kanzlei Düsseldorf

Die Kanzlei Rechtsanwälte Langen in Düsseldorf verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Strafverteidigung. Unsere Rechtsanwälte und Fachanwälte für Strafrecht sind ausschließlich strafverteidigend tätig und verfügen über gute Kontakte zur Staatsanwaltschaft Düsseldorf wie auch dem Amts- und Landgericht Düsseldorf.

Strafverteidiger bin ich geworden, weil es meine Überzeugung ist, dass einem Beschuldigten in einem Strafverfahren seine verfassungsrechtlichen Rechte garantiert werden müssen. Dafür stehe ich in meinem gesamten Berufsleben ein. Das Strafrecht wird wie kaum ein anderes Rechtsgebiet von gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Einflüssen geprägt. So führten gesellschaftlichen Änderungen, politische Ansichten, aber auch wirtschaftliche Einflüsse dazu, dass das bestehende Recht seinen Inhalt und Umfang ändert. Bei allem Wandel dürfen die Rechte des Beschuldigten jedoch nicht eingeschränkt werden; und dies gilt für alle Beschuldigten.


Diesbezüglich verweise ich auf den Satz, den der französische Strafverteidiger Jacques Vergès gesagt hat: „Strafverteidiger sind nicht dafür da, Mutter Theresa zu verteidigen.“

Frank Langen